Resto Rekord E1
Im Jahr 2011 kam zu den Neuanschaffungen unseres Team s ein Opel Rekord E1 Bj1979 1.9N Vergaser dazu .

März 2011:



Nach einigen Schweissarbeiten sowie Tuningmassnahmen stand der Saison 2011 nichts mehr im Wege :


Im August 2011 war dann klar das der 1.9N Vergasermotor mit seinen "starken" 75 PS und einem Durchschnittverbrauch von 15l Super nicht Leistungsstark, und besonders nicht Wirtschaftlich war.
Ein Spenderherz musste her.
Und das war er dann, ein Rekorde E2 2.0E mit orig 72.000 Km Laufleistung:










Danach verschwanden die beiden Rekord s erstmal für ein halbe Jahr in der Werkstatt:




und so ist der Aktuelle stand Feb. 2012:





dezentes Tuning mit Lexmaul Cih-Ram :



Nachdem auch der eigentlich ganz gut ausgelegte 2.0 E irgend wie zu Leistungsschwach erschien
kam der Holzi auf die Idee das da auch nen reihensechszylinder reinpassen müsste .

Also gesagt getan aber vorher musste noch einiges geschweisst und geflext werden, nich das Rekord mit dem R6 auseinander fällt =)

Der vorderbau des Wagen s war schon sehr marode ...





Verstärken der Dome , nicht das sie bei dem schweren 6 Zylinder nachgeben ...








News und Sponsoren
 




letzte Aktualisierung 26.1.2013
 
Heute waren schon 6 Besucher (36 Hits) hier