Clubmitglied werden:
Aufnahmekriterien:

Das Opel-Team-KG ist immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern, allerdings um bei uns mitmachen zu können sollten gewisse Vorraussetzungen gegeben sein!
Du solltest Interesse am Clubleben zeigen,kontaktfreudig sein und dich so verhalten, dass unser Club keinen Imageschaden durch dein Handeln erleidet! Um den Club nicht ins falsche Licht zu rücken, wird jeder Clubinteressierte Opelaner zuerst Clubanwärter. Um Ein vollwertiges Mitglied zu werden sollte ein Clubanwärter sich bei unseren wöchentlichen Treffen sehen lassen, zusammen mit dem Club verschiedene Treffen anfahren und sich an den diversen anderen Aktivitäten bzw. am Clubleben beteiligen.Natürlich ist uns klar, dass man nicht immer Zeit oder Lust hat jeden Tag dem Club zu widmen, wir merken schon wenn ihr wirklich Interesse am Club zeigt! Wann ein Clubanwärter ein vollständiges Clubmitglied wird entscheidet das gesamte Opel Team. Der Mitgliedsbeitrag liegt bei 5 Euro pro Monat, bzw. 60 Euro im Jahr!

Was ist ein Clubanwärter:

Ein Clubanwärter ist die Vorstufe zum Clubmitglied! Clubanwärter werden nach einer unbestimmten Trial-Zeit, wenn sie die oben aufgeführten Aufnahmekriterien erfüllen, zum Clubmitglied erhoben. Clubanwärter kann jeder werden, der über 18 Jahre ist, einen Opel besitzt oder gern haben würde (kleinere Familienangehörige sind natürlich auch herzlich willkommen).

Clubmitglied:

Wer genügend Interesse, Kontaktfreude, etc. gezeigt hat, wird ein Clubmitglied. Clubmitglieder haben alle die gleichen Rechte, abgesehen von den Gründern, und dürfen bei der Gestaltung der Homepage gerne ihre Wünsche äußern,welche die Administratoren wenn möglich einbringen.Weiterhin haben Clubmitglieder bei der Erhebung von Clubanwärtern in den Clubmitgliedstatus Abstimmrecht, die Abstimmung findet im Forum statt. Ein Clubmitglied sollte sich jedoch weiterhin aktiv am Clubleben beteiligen! Natürlich kann es vorkommen, dass ein Mitglied zeitweilig ein anderes Auto fährt oder aus privaten Gründen nicht mehr aktiv am Clubleben teilnehmen kann. Deshalb kann man bei uns zum passiven Mitglied werden!

STVZO:

Das Opel Team KG legt bei seinen Clubmitgliedern größten Wert darauf, dass das Auto des jeweiligen Mitglieds der STVZO entspricht!Sollte dies widererwartend nicht so sein, kann dies zum Ausschluss aus dem Club führen!Wir wollen keinen Imageschaden durch etwaige Verkehrssünder in unserem Club, also bitte achtet darauf!

Anfahrt zu Treffen:

Wenn das Opel Team Treffen anfährt, erfährt das jeder Anwärter und jedes Mitglied rechtzeitig.Wir bitten darum,dass ihr euch wenn möglich an den Treffen zahlreich beteiligt,da jedes Mitglied eine gewisse Verantwortung dem Club gegenüber trägt und diesen auch repräsentieren soll!Vom Spass den wir zusammen auf den Treffen haben mal abgesehn! :-) .

Clubaustritt

Der Ausstieg aus dem Club ist jederzeit möglich. Der bezahlte Clubbeitrag wird hierbei allerdings nicht rückerstattet. Wir bestehen darauf, dass jedes ehemalige Clubmitglied den Opel Team KG Aufkleber von seinem Auto entfernt und keine Informationen jedlicher Art über das Team preisgibt!

Clubauschluss

Bei Zuwiderhandlungen der oben aufgeführten Punkte, oder Diebstahl etc. kann es zum Clubausschluss kommen. Wenn es widererwartend einmal soweit kommen sollte, wird das gesamte Opel Team darüber abstimmen! Der Deliquent ist von dieser Sitzung natürlich ausgeschlossen!
News und Sponsoren
 




letzte Aktualisierung 26.1.2013
 
Heute waren schon 7 Besucher (56 Hits) hier